Weitere Veranstaltungen

Unser Anspruch ist, dass unsere Mitglieder am Ball bleiben: Sie erhalten nicht nur Informationen zu relevanten Entwicklungen und Trends in unserem Fachgebiet, sondern wir fördern auch Anlässe, bei denen wertvolle Kontakte geknüpft werden, ein schöner Austausch stattfindet oder unsere Mitglieder Neues erfahren oder ausprobieren können.

Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT)

Die Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) ist das grösste Forum des Faches Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache weltweit.

IDT
Die Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer (IDT) ist das grösste Forum im Bereich DaF-/DaZ weltweit. Die XVIII Durchführung findet vom 28. Juli bis zum 1. August 2025 unter dem Motto «Vielfalt wagen – mit Deutsch» in Lübeck statt. Die Vorbereitungen laufen bereits – selbstredend wird auch der AkDaF dort vertreten sein.

Wer auf dem Laufenden bleiben will, findet auf der Website der IDT 2025 alle wichtigen Informationen.

Und wenn Sie sich ein Bild über die vergangenen Tagungen in Wien (2022), Fribourg (2017), Bozen (2013), Jena (2009), Graz (2005) oder Luzern (2001) machen wollen, finden Sie alle Informationen auf der Website des Internationalen Deutschlehrer- und Deutschlehrerverband (IDV).

DaZ-Café

In Zusammenarbeit mit dem VZL DaZ (Verein Zürcher Deutschlehrpersonen Deutsch als Zweitsprache) bietet Ihnen der AkDaF regelmässig DaZ-Cafés an, die sich an Lehrpersonen in der Erwachsenen- und Volksschulbildung richten. Neue Termine werden hier publiziert.

ZusammengeDACHt

ZusammengeDACHt ist dann, wenn der AkDaF, der Ledafids, der ÖDaF und der FaDaF – also die DaZ/DaF-Fachverbände der Schweiz und unserer deutschsprachigen Nachbarländer – die Köpfe zusammenstecken und sich über ein vorgegebenes Thema fachlich austauschen. Bei ZusammengeDACHt sind die Fachverbände im Dialog: Sie organisieren reihum eine Webkonferenz, in dem jeweils ein Experte oder eine Expertin ein Thema vorstellt, das anschliessend in Gruppen (Breakout-Sessions) diskutiert werden.

Das letzte ZusammengeDACHt hat am 2. Mai 2024 zum Thema «Wie geht es uns eigentlich? Arbeitsbedingungen von DaF/Daz-Lehrkräften weltweit.» stattgefunden.

Die Online-Diskussionsveranstaltungen finden regelmässig statt und sind kostenlos.

AkDaF Geschäftsstelle

c/o Arge Integration Ostschweiz

Rorschacher Strasse 1, PF 61

9004 St. Gallen

EmailTelefon

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Mo, Mi und Do:

08.30-12.00 und 13.30-17.00 Uhr

Copyright © 2024, AkDaF